Na auch schon mal verzweifelt mit all den Videoanleitungen und Foreneinträgen im Netz? Und dabei kann es so einfach gehen.

Schritt 1: Dein Dokument sollte auf die CMYK-Farben Generisch eingestellt sein.

Schritt 2: Lade dir hier unser Affinity-Farbprofil „Roland VersaWorks Original.afpalette“ runter und importiere es unter Farbfelder in Affinity als Programmpalette. Dann hast du alle Originalfarben von Roland immer griffbereit.

Schritt 3. Markiere deinen Pfad den du ausplotten möchtest und weise der Kontur 0,1pt und die CutContour-Farbe aus der eben installierten Palette zu.

Schritt 4: Exportiere dein Dokument als PDF/X3:2003, der Hintergrund sollte nicht transparent sein. Oder markiere alle Objekte und exportiere sie mit Hintergrund. Setze das Häkchen bei Schmuckfarben auf aktiv und lass den Text in Kurven umwandeln.

Schritt 5: Ziehe die erzeugte PDF in VersaWorks und staune.

Viel Spass!